Blog
Montagebeginn Fassade Hotel am Stuttgarter Tor

Weißbetonfassade aus DUCON

Anfang des Jahres konnte sich DUCON den Auftrag für die Fassade des Neubaus des Hotels am Stuttgarter Tor in Reutlingen sichern. Nach dem Abschluss der Rohbau-Arbeiten erfolgte im Oktober der Montagebeginn der rund 2.200 m2 großen Fassade. Die 243 DUCON-Elemente weisen bei einer Länge von bis zu 6,50 m und 26m2 Fläche gerade einmal eine Dicke von 55 bis 80 mm auf. Die helle Oberfläche der Weißbeton-Elemente macht das Gebäude zu einem optischen Highlight.

Das Drei-Sterne+ Hotel der RiKu-Gruppe soll voraussichtlich im Sommer 2022 fertiggestellt werden. Nach der Eröffnung bietet es in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof und zur Innenstadt in 140 Zimmern Übernachtungsmöglichkeiten für Gäste.

Trenner pfeil

Anwendungsbeispiele zu DUCON Architectural