Projekte

ETA-Fabrik Darmstadt, Energiefassade

Die Außenhülle der ETA-Fabrik, einer Modellfabrik des produzierenden Gewerbes, wird aus 11 m langen und 5,5 cm dünnen DUCON-Platten hergestellt.
Die Schlankheit beträgt 1/200

Darüber hinaus sind die schlanken Platten der UHPC Fassade durch den Einbau von Kapillarrohrmatten thermisch aktiviert.

Die Fassaden- und Dachplatten sind in den Energiekreislauf des Gebäudes integriert und tragen je nach Bedarf zur Kühlung der Maschinen oder zur Beheizung des Gebäudes bei.

Sie haben Interesse an DUCON-Beton?

Gerne besprechen wir alle Möglichkeiten und Vorteile für Ihr Projekt mit dem Hochleistungsbeton DUCON.

T +49 6105 2758-31
info@ducon.eu