Glossar

Anti-Terror-Beton

Die innovative DUCON®-Technologie eignet sich aufgrund ihrer sehr hohen Tragfähigkeit bei gleichzeitig extremer Duktilität zum Schutz vor terroristischen Angriffen.

Anti-Terror-Beton Artikel öffnen

Beton

Beton besteht aus einem Gemisch von Zement, Wasser und Gesteinskörnung. Je nach Bedarf werden diesem noch Betonzusatzstoffe und -zusatzmittel beigefügt.

Beton Artikel öffnen

Beton, selbstverdichtend

Ein selbstverdichtender Beton (Self Compacting Concrete) ist ein Beton, der ohne Einwirkung zusätzlicher Verdichtungsenergie in die Schalung eingebaut wird.

Beton, selbstverdichtend Artikel öffnen

Carbonbeton

Carbonbeton gehört zu der Klasse der textilbewehrten Betone. Dabei handelt es sich um einen Verbundwerkstoff bestehend aus einem Beton und einer Bewehrung aus Carbon in Form von Matten und Stäben.

Carbonbeton Artikel öffnen

Faserbeton

Faserbetone (Fiber Reinforced Concrete) bestehen vorwiegend aus Stahl-, Glas-, oder Kunststofffasern.

Faserbeton Artikel öffnen

Textilbewehrter Beton

Bei einem textilbewehrten Beton handelt es sich um einen Verbundwerkstoff aus einer Feinbetonmatrix und einer zweidimensionalen textilen Bewehrung.

Textilbewehrter Beton Artikel öffnen

Trümmerschutz

Die Werkstoffeigenschaften erlauben dem Hochleistungsverbundwerkstoff die Aufnahme größter dynamischer Lasten und vermeiden zudem den Trümmerwurf wie bei Stahlbeton.

Trümmerschutz Artikel öffnen

Wasserhaushaltsgesetz (WHG-Richtlinie)

DUCON® verfügt über eine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung als WHG-Dichtschicht mit gleichzeitiger Traglasterhöhung für LAU-Anlagen.

Wasserhaushaltsgesetz (WHG-Richtlinie) Artikel öffnen