DUCON Security

Anti-Terror-Beton

Header DUCON Security

Die innovative DUCON-Technologie eignet sich zum Schutz vor terroristischen Angriffen jeglicher Art. Den Einsatzmöglichkeiten und Konstruktionen sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Die Baustoffeigenschaften, wie bspw. eine hohe Tragfähigkeit bei gleichzeitig extremer Duktilität ermöglichen die Aufnahme größter dynamischer Einwirkungen. Zusätzlich gewährleistet DUCON Splitterfreiheit sowie eine hohe Energieabsorption.

Zur Anwendung kommen unter anderem Wände und Fassaden aus dünnen DUCON-Platten, die Schutz gegen Explosionen, Beschuss, Anprall und Durchbruch bieten. Gleichzeitig bleiben die Konstruktionen architektonisch beliebig gestaltbar. Als eine Art Schutzhaut werden DUCON-Platten bspw. als hinterlüftete Fassade an bestehende Gebäude angebracht.

Im Vergleich zu Stahlbeton gilt bei der Dimensionierung: DUCON kann aufgrund seines höheren Widerstands mit halber Bauteilstärke und somit auch halbem Bauteilgewicht ausgeführt werden und ist darüber hinaus splitterfrei.

Sie haben Interesse an DUCON-Beton?

Gerne besprechen wir alle Möglichkeiten und Vorteile für Ihr Projekt mit dem Hochleistungsbeton DUCON.

T +49 6105 2758-31
info@ducon.eu