DUCON Architectural

Platten, Freiformen

Header DUCON Architectural

DUCON bereichert die Formensprache der Architektur eindrucksvoll durch einzigartige Filigranität und extreme Formbarkeit im Bereich des Betonbaus.

Dachtragwerke, Stützen, auskragende Bauteile, wie beispielsweise Vordächer oder Balkone, können in neuen Formen und Dimensionen entwickelt werden. Fertigteile können mit extrem dünnen Querschnitten bei gleichzeitig höchster Festigkeit erstellt werden. Fassadenelemente können mit Bauteilstärken von 4,5 – 7 cm ausgeführt werden. Des Weiteren können Sitzbankanlagen mit Stärken von 1 – 5 cm ausgeführt werden.

Gleichzeitig werden auch die hohen Ansprüche an die Oberflächenoptik für sichtbare Betonteile erfüllt. Die Oberflächenoptik ist individuell gestaltbar. Die Auswahl erstreckt sich von verschiedenen Farben bis hin zu den unterschiedlichsten Mustern wie beispielsweise Marmorstrukturen. Matte, raue, glänzende oder spiegelnden Flächen runden die Vielfalt der Oberflächengestaltung ab.

Die Planungsabteilung von DUCON bearbeitet Anfragen von Bauherren zur technischen Realisierbarkeit von Fertigteilen oder kompletten Bauleistungen und erstellt entsprechende Angebote. Mit modernster CAD-Technik werden anspruchsvolle Gebäudeplanungen bis zur Realisierung durchgeführt. Die Ausführungsplanungen binden die DUCON-Technologie technisch und gestalterisch optimal in die zukünftigen Gebäude ein.

Sie haben Interesse an DUCON-Beton?

Gerne besprechen wir alle Möglichkeiten und Vorteile für Ihr Projekt mit dem Hochleistungsbeton DUCON.

T +49 6151 30724-0
info@ducon.eu